Du hast sicher viele Fragen, wie so ein Fotoshooting abläuft. Hier möchten
wir Dir kurz die einzelnen Schritte vorstellen.

 

Davor

Für ein Fotoshooting brauchst Du bei uns in der Regel einen Termin. Diesen kannst Du gerne telefonisch mit uns vereinbaren, am besten kommst Du aber direkt in unser Studio vorbei. Wir zeigen Dir unsere Referenzalben, damit Du einen Eindruck bekommst wie wir arbeiten und was alles möglich ist. Du kannst uns natürlich auch Deine Wünsche und Ideen mitteilen. Anschließend stimmen wir uns ab, was Du zu Deinem Shooting mitbringen solltest.

Für die häufigsten Fragen haben wir eine kleine Übersicht erstellt.

 

Dabei

Zum Shooting-Termin kommst Du in unser Studio oder zum Treffpunkt. Unsere Fotografinnen geben Dir Tipps über den Ablauf und zeigen Dir, was beim Posing zu beachten ist. Danach geht es auch schon los. Nach vorheriger Absprache ist unsere Visagistin für Dich da. Wir sind in unseren Studios ganz unter uns und werden auch nicht gestört.

 

Danach

Im Anschluss an das Shooting bereiten wir die Bilddaten am PC auf und nehmen grundlegende Anpassungen vor. Dafür brauchen wir etwas Zeit und vereinbaren deshalb zur Ansicht einen Termin. Wir stellen Dir zum Aussuchen ein iPad zur Verfügung. Entscheide Dich einfach welche Motive Du möchtest. Wähle einfach aus:

        • Bilder als Print oder Datei
        • Farbig oder schwarz/weiß
        • Eine ganz individuelle Retusche
        • Ein handgearbeiteter Bildband aus besten Materialien (Leder, Seidenraster-Papiere)
        • Leinenbilder, Großformate aus eigener Produktion, hochwertige Portraitalben und Rahmen

Wir garantieren Dir perfekte Bildbearbeitung und Qualität Deiner Bilder. Dazu benötigen wir 1-2 Wochen, bei Bewerbungsbildern 1-2 Tage. Nach Fertigstellung bekommst Du von uns einen Anruf oder Mail. Solltest Du Deine Bilder schneller brauchen, weil ein Geburtstag schon in 3 Tagen ist oder Deine beste Freundin morgen wegzieht: keine Panik, auch hierfür finden wir eine Lösung.

 

 

Wir freuen uns auf Dich!